NEU! Terra Mater am Mittwoch

NEU auf ServusTV Österreich mittwochs  – Naturdokus vom Feinsten: Teil 2 des Mehrteilers Inselparadiese mit Tasmanien am 19. 1. Plus: Vorschau & Mediathek.

PREVIEW: Terra Mater 2022

Inselparadiese: Tasmanien. Terra Mater, Mi., 19.01., ab 20:15 Uhr

Ein gähnender Tasmanischer Teufel zeigt sein beeindruckendes Gebiss. Im Verhältnis zur Körpergröße ist sein Kopf sehr groß – und die Bisskraft enorm. Bild: ServusTV/ Terra Mater / Matt Hamilton

Die Insel Tasmanien liegt nicht nur am anderen Ende der Erde, sie ist auch immer für eine tierische Überraschung gut. Die Liste der bizarren Tiere Tasmaniens ist lang: Es gibt weiße Wallabys, die weltweit kleinsten Pinguine und größten Süßwasserkrebse. In Tasmanien leben im Dunkeln leuchtende Würmer, riesige Schnabeltiere und der legendäre Beutelteufel.

Inselparadiese: Galápagos. Terra Mater, Mi., 26.01., ab 20:15 Uhr

Zur Paarungszeit färben sich die Meerechsenmännchen bunt und liefern sich erbitterte Rangkämpfe. Bild: ServusTV/ Thomas Behrend / Blue Planet Film / NDR Naturfilm / Terra Mater

Mitten in grauen Winter entführt Terra Mater in vier Folgen auf die schönsten Trauminseln der Welt. Nach Tasmanien folgt nun ein Besuch auf Galápagos. Das abgelegenen Archipel kann mit einigen außergewöhnlichen Überraschungen aus Tier- und Pflanzenwelt aufwarten. Kein Wunder, dass hier Darwins Evolutionstheorie entstanden ist.

Inselparadiese: Weihnachtsinsel. Terra Mater, Mi., 02.02., ab 20:15 Uhr

Terra Mater – Rote Krabbe. Bild: ServusTV/ NDR Naturfilm / Doclights / Terra Mater / Pim Niesten

Mitten im grauen Winter entführt Terra Mater in vier Folgen auf die schönsten Trauminseln der Welt. Nach Galapagos folgt nun das vierte Paradies: die Weihnachtsinsel. Auf der 135 Quadratkilometer großen Insel im Indischen Ozean gestalten Krabben das gesamte Ökosystem. Sie kultivieren den Boden und bestimmen, was im Wald wächst.

Terra Mater – Wilde Tiere an der Leine. Mi., 09.02., ab 20:15 Uhr

Das Leinetal bei Luthe. Bild: ServusTV/ Svenja und Ralph Schieke, MacroTele-Film Schieke GbR & Doclights GmbH / NDR Naturfilm

Entlang der Ufer der Leine im Süden der niedersächsischen Stadt Hannover bieten sich abwechslungsreiche Lebensräume für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Mit eindrucksvollen Kameratechniken ermöglicht diese “Terra Mater“-Dokumentation Einblicke in die oft verborgene Natur vor den Toren der Großstadt.

Kein Terra Mater am 16. 2. 2022 wegen Fußball live

Sendetermine

Terra Mater in der Mediathek zum Nachschauen.

Terra Mater in der Mediathek (verfügbar in Österreich)

 Lesen Sie auch: Terra Mater Macher Walter Köhler im TVButler-Interview

Terra Mater | Terra Pater | Walter Köhler im Gespräch

Walter Köhler, CEO und Gründer Terra Mater Factual Studios
im Interview mit TVBUTLER, Werner Rass