Australian Open im TV live

Die Tennis-Highlights – Grand Slams 2022: Australian Open ab 17. Jänner 2022 live auf ServusTV. Vorberichte, 1. Runde.

Wenn die Stars beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres zum Schläger greifen, sind die Tennisfans in Österreich live dabei! ServusTV überträgt täglich das „Topspiel des Tages“ live aus Melbourne. Mit einem Triumph Downunder will Vorjahrsfinalist Daniil Medwedew den Angriff auf den Tennisthron starten.

Das Topspiel des Tages live bei ServusTV
Aufschlag ServusTV heißt es ab Montag, den 17. Jänner, bei den Australian Open in Melbourne! ServusTV zeigt täglich das Topspiel des Tages vom ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres live.

Als Kommentatoren sind abwechselnd Christian Nehiba und Philipp Krummholz im Einsatz, Experte am ServusTV-Mikro ist Alexander Antonitsch. Alle Partien stehen auch im Live-Stream sowie nach der Ausstrahlung in der Mediathek unter servustv.com/sport zur Verfügung und sind auch mobil abrufbar.

Medwedews Angriff auf den Tennisthron
Vorjahrsfinalist Daniil Medwedew will mit einem Triumph Downunder den Angriff auf den Tennisthron starten. Noch trennen den aktuellen US-Open-Champion, Nr. 2 im ATP-Ranking, mehr als 2000 Punkte von Novak Djokovic. Doch im Gegensatz zum Serben, der zuletzt nur mit seinen Troubles bei der Einreise nach Australien für Schlagzeilen sorgte, stimmt die Form von Medwedew schon. Drei Siege beim ATP Cup in Sydney steht der einzige Ausrutscher gegen den Franzosen Ugo Humbert gegenüber.

Mit einem Sieg bei den Australian Open würde Medwedew Djokovic gefährlich nahe rücken. Schafft er im Laufe des Jahres den Sprung an die Spitze der Weltrangliste, wäre Medwedew nach Jewgeni Kafelnikow und Marat Safin der dritte Russe auf der Nr. 1- Position.

Die Tennis-Highlights – Grand Slams 2022:

Australian Open live aus Melbourne. Bild: ServusTV/GEPA
Australian Open live aus Melbourne. Bild: ServusTV/GEPA