Wahn und Wahrheit Der Maler Gérard Garouste

Mi, 16.09.  |  21:45-22:35  |  ARTE
Stereo  Kultur, 2018

Wahn und Wahrheit: Mi, 16.09.  |  21:45-22:35  |  ARTE

Gérard Garouste hat mehr als 600 Bilder gemalt. Er zählt heute zu den international bedeutendsten Künstlern Frankreichs. Diesen Ruhm verdankt er vor allem seinen Gemäldereihen zur "Göttlichen Komödie", zu "Don Quijote" und "Faust". Sein Werk beschäftigt sich mit den großen historischen und mythologischen Themen der Menschheit. Garoustes persönliche Äußerungen lassen einen zuversichtlichen, tiefgründigen, nach Wahrheit strebenden Künstler erkennen.

Regie: Vivien Desouches

in Outlook/iCal importieren

Mediathek für ARTE:

arte +7

Senderinfos zu ARTE:

arte – Kontakt & Infos