Aufgetischt am Sonntag Klagenfurt

So, 18.10.  |  14:05-14:30  |  ORF 2
Untertitel/VT Breitbild Stereo 

Aufgetischt am Sonntag: So, 18.10.  |  14:05-14:30  |  ORF 2

Die Kärntner Hauptstadt ist bunt, voller Ideen und kreativer Köpfe, die sich einer herkömmlichen Definition entziehen. Kulinarisch steht Küchenchef Stephan Vadnjal vom "Dolce Vita" im Mittelpunkt. Zutaten aus drei Ländern - Österreich, Italien und Slowenien und die Mischung aus mediterran und alpin prägen seine Philosophie.
Und "Aufgetischt" nimmt das Projekt Wald im Stadion ("For Forest") des Schweizers Klaus Littmann zum Anlass die Klagenfurter Stadtwildnis zu durchstreifen, auf der Suche nach Kunst und Kulinarik, nach kultivierten und wild wuchernden Gedanken und den Menschen, die diese hegen und Wirklichkeit werden lassen.
Dessous-Designerin Julia Jöbstl fungiert auch als Frühstücks-Gastgeberin und Kulturmanagerin. Martina Karulle bringt Mode abseits des Mainstreams nach Klagenfurt. Ein Stück weiter Richtung Wörthersee ist ein Mann anzutreffen, der alle Sinne anzusprechen vermag: Richard Klammer ist Künstler und Gesamtkunstwerk. Er ist laut, präsent und klar. Denkanstöße liefert er in Form großformatiger Gemälde oder Liedtexten. Billard-Weltmeisterin Jasmin Ouschan verbringt nur rund die Hälfte des Jahres in Kärnten. Den Rest der Zeit ist sie auf Reisen, von Turnier zu Turnier. Die Ferne hat ihr ihre Heimatstadt Klagenfurt nähergebracht, und ihr ist bewusst geworden wie fragil und potenziell vergänglich scheinbare Selbstverständlichkeiten wie eine intakte Umwelt und landschaftliche Schönheit sind.
(Wh. im Nachtprogramm, ORF2)

in Outlook/iCal importieren