Neue Serie

Doktor Ballouz

Do, 08.04.  |  20:15-21:00  |  ZDF
Untertitel/VT Hörfilm/AD  Drama, Deutschland 2021 Länge: 45 Min.

Doktor Ballouz: Do, 08.04.  |  20:15-21:00  |  ZDF

Nach dem Tod seiner Frau kehrt Chefarzt Dr. Ballouz in seine Klinik zurück. Doch schon bald holen ‎ihn schmerzliche Erinnerungen ein. War es zu früh, zurückzukehren?

Auf einer Allee verunglückt die hochschwangere Christina mit ihrer sechsjährigen Tochter Flori. Dr. Ballouz leistet Erste Hilfe und kehrt mit Christina und Flori an seine alte Wirkungsstätte zurück, eine kleine Klinik in der Uckermark.

Gemeinsam mit Neurologin Dr. Barbara Forster kämpft Dr. Ballouz um Christinas Leben und das ihres ungeborenen Babys. Auch die kleine Flori, von der Dr. Ballouz erst dachte, sie sei unverletzt, braucht seine Hilfe. Bei ihr ist es die Seele, die Wunden trägt.

In der Ambulanz behandelt Assistenzärztin Dr. Michelle Schwan den jungen Familienvater Ricardo, dessen Arm beim Fußballspielen mit seinen Söhnen gebrochen ist. Der Unfallhergang macht Michelle stutzig, und schon bald nimmt der Fall eine dramatische Wendung.

Sechs Folgen "Doktor Ballouz" werden donnerstags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen ausgestrahlt.



Darsteller:
Merab Ninidze (Dr. Amin Ballouz)
Julia Richter (Dr. Barbara Forster)
Daniel Fritz (Dr. Mark Schilling)
Nadja Bobyleva (Dr. Michelle Schwan)
Vincent Krüger (Vincent Patzke)
Sophie Lutz (Christina)
Mavie Meschkowski (Flori)
Jonas Laux (Ricardo)
Matthias Ziesing (Ole)
Clelia Sarto (Mara Ballouz)
Monika Anna Wojtyllo (Schwester Irena)
Carl Heinz Choynski (Herr Rohde)
Theresa Sophie Albert (Anästhesistin Ines)
Ute Lubosch (Schwester Margot)
Gisela Aderhold (Schwester Anke)
Ludwig Samuel Ott (Julian)
Ares Kloß (Mateo)
Michael Kind (Prof. Frey)
Barbara Philipp (Tankstellenbesitzerin Cindy)
Kamera: Julian Landweer
Schnitt:
Claudia Klook
Julia Dupuis
Buch:
Conni Lubek
Kerstin Laudascher
Regie: Andreas Menck
Musik: Boris Bojadzhiev

in Outlook/iCal importieren