Premiere für das neoriginal: Start the fck up

Wo laufen heute neue Serien-Folgen im TV?

SERIEN-PLANER | SERIEN-NEWS | NEUE SERIEN HEUTE | VORSCHAU: NEUER TATORT | TATORT HEUTE IM TV | KRIMI-SERIEN IM TV

Die Comedy-Serie "Start the fck up" läuft ab Dienstag, 2. November 2021, 23.15 Uhr, in ZDFneo. Ab Freitag, 29. Oktober 2021, 10.00 Uhr, sind alle Folgen in der ZDFmediathek abrufbar, jeweils acht Folgen à ca. 30 Minuten.

Programmiererin Jana (Olga von Luckwald) steht mit ihrer selbst entwickelten App kurz vor dem großen Durchbruch. Doch dann wird sie von ihrem Freund und ihrer besten Freundin aus der gemeinsamen Firma geschmissen. Davon lässt sich Jana aber nicht kleinkriegen, und so mietet sie sich im Coworking-Space "The Next" ein. Dort trifft sie auf einen Haufen eigensinniger, aber auch liebenswürdiger Kolleginnen und Kollegen wie die Öko-Startupperin Nura (Mona Pirzad), die mit plastikfressenden Würmern die Welt verbessern will, und die Influencerin Melina (Lena Meckel), die oberflächlich und naiv wirkt, sich aber als smarte Businessfrau herausstellt. Sie alle träumen davon, das nächste große Ding zu landen.

Start the fck up: Jana (Olga von Luckwald), Kenny (Kelvin Kilonzo), Melina (Lena Meckel), Jens (László Branko Breiding), Nura (Mona Pirzad), Sophie (Karen Dahmen), Joachim (Dominik Weber). Bild: Sender /  ZDF und Joseph Strauch.
Start the fck up: Jana (Olga von Luckwald), Kenny (Kelvin Kilonzo), Melina (Lena Meckel), Jens (László Branko Breiding), Nura (Mona Pirzad), Sophie (Karen Dahmen), Joachim (Dominik Weber). Bild: Sender / ZDF und Joseph Strauch.