Russland im Krieg: mitmachen oder schweigen

Mi, 25.01.  |  22:15-23:00  |  WDR
Untertitel/VT Stereo 
Die Story zeigt eindrücklich, wie sich das Leben für die Menschen in Russland im Laufe des letzten Jahres verändert hat und wie die russische Gesellschaft über den Angriffskrieg auf die Ukraine denkt. Dabei räumen die Autoren auf mit manchen Erwartungen aus dem Westen, wie die Russinnen und Russen wohl reagieren würden. Und gleichzeitig nimmt Korrespondent Demian von Osten die Zuschauer auch mit hinter die Kulissen - und zeigt, wie schwierig die Arbeit für Journalistinnen und Journalisten in Russland geworden ist.

in Outlook/iCal importieren