Montags: Was bringt Bergwelten auf ServusTV?

Neue Ausgabe Bergwelten immer montags auf ServusTV Österreich: Das Grazer Bergland. Mit Peter Simonischek unterwegs in seiner Heimat, am Mo., 09.08., ab 20:15 Uhr. Plus: Das bringt die Reihe Bergwelten bis September 2021.

Vorschau – das kommt in den nächsten Wochen in den Bergwelten

Bergwelten: Das Grazer Bergland. Mit Peter Simonischek unterwegs in seiner Heimat, am Mo., 09.08., ab 20:15 Uhr

Grazer Bergland. Peter Simonischek führt uns an die schönsten Plätze der Steiermark. Bild: ServusTV / PReTV / Getty Images

Zu Peter Simonischek's 75. Geburtstag blickt "Bergwelten" auf die Vielfalt des Grazer Berglands. Rund um die Stadt gibt es in nächster Nähe Almen, Hochplateaus und schroffe Felsen. Das Mittelgebirge aus Kalkstein liegt vor den Toren der UNESCO-Weltkulturerbestadt Graz und ist für Schauspiel-Ikone Simonischek seit über 60 Jahren Heimat und Rückzugsort zugleich.

Bergwelten: Das Zillertal – Berge und Legenden. Mo., 16.08., ab 20:15 Uhr


Bergwelten – das Zillertal. Bild:ServusTV / Tom Klocker

Das Zillertal ist zu jeder Jahreszeit eine Arena für Sportler und Naturliebhaber. Demnach ist es wohl kein Zufall, dass das „Tal der Legenden“ so viele klingende Namen und Helden des Sports hervorgebracht hat. Bergsteiger-Legende Peter Habeler, Ski-Olympiasieger Stephan Eberharter sowie Leonhard Stock zeigen ihre vielfältige Heimat.

Bergwelten Yosemite – Mythos aus Granit. Mo., 23.08., ab 20:15 Uhr

Bergwelten – Yosemite. Kevin Jorgeson. Bild: Red Bull Content Pool / Corey Rich

Das Yosemite Valley ist der schönste Nationalpark der USA und das absolute Mekka des Felskletterns. Keiner kann über das „Valley“ und seine Historie spannender erzählen als der legendäre Tiroler Kletterfotograf Heinz Zak. Unter anderem ist er mit Tommy Caldwell unterwegs, dem Protagonisten von "Durch die Wand" (The Dawn Wall).

Bergwelten Spezial: Rebellen der Berge – Wilderer. Mo., 30.08., ab 20:15 Uhr


Rebellen der Berge – Wilderer. Bild: ServusTV / Paul Simon Bachinger

Der Mythos vom Wilderer als Rebell der Berge: Was macht ihn aus? Was hält ihn bis heute lebendig? Schnell wird klar: Mit Heimatfilm-Romantik hatte die Wilderei wenig zu tun. Das "Bergwelten-Spezial" erzählt die Geschichte der legendären "Wildererschlacht von Molln", als es bei blutigen Auseinandersetzungen zum tragischen Tod von insgesamt sieben Männern kam.

Bergwelten: Lienzer Dolomiten – Arena der Extreme. Mo., 06.09., ab 20:15 Uhr

Startschuss am Lienzer Hauptplatz für den "Dolomitenmann", den härtesten Teambewerb der Welt. Die besten Athleten zeigen die Lienzer Dolomiten dabei auch abseits des Wettkampfs. Bizarrer Fels, steile Spitzen und stille Schluchten – die Dolomiten sind eine wilde, spröde Schönheit mit großer Anziehungskraft.

Bergwelten in der Mediathek von ServusTV Österreich

Bergwelten jetzt auch in Buchform

Benevento Publishing präsentiert das sechste Label: Bergwelten. Für alle Menschen, die sich gerne in der Natur bewegen und ihre Leidenschaft für die Berge leben, gibt es mit dem neuen Label von Benevento Publishing Bergwelten ab April die passenden Bücher. Erfahrene Bergsteiger und Schriftsteller erzählen spannend und sorgfältig recherchierte Geschichten: von der Entwicklung des klassischen Alpinismus bis hin zu heutigen Trendsportarten. Außergewöhnliche Menschen lassen uns große alpinistische Erfolge und Tragödien miterleben. Opulente Bildbände zeigen die großartige Schönheit und atemberaubende Faszination der Berge. Seit 18. April 2019 ist das neue Label mit sieben Titeln am Start. Infos unter: www.bergweltenbuch.com

Über „Bergwelten“ auf ServusTV

Ab 2019 ist jeden Montag zur besten Sendezeit Bergwelten-Tag bei ServusTV! Denn das Leben in und mit den Bergen kennt so viele unterschiedliche Facetten: Alpinsportler auf der Jagd nach neuen Rekorden. Bergsport-Legenden, die ihre spannenden Geschichten von früher erzählen und gleichzeitig für neue Herausforderungen brennen. Abenteurer auf der Suche nach dem ultimativen Kick. Bergführer, die ihre Berufung zum Beruf gemacht haben. Bergretter, die ihr eigenes Leben für das anderer riskieren. Und immer mehr Menschen, für die Berge schlicht und einfach der Gipfel an Genuss sind.

Sendetermine