Sonntag: Hoagascht auf ServusTV

Das bringt Hoagascht in den kommenden Wochen.

Die Renaissance des Schmalzgebäcks. "Hoagascht: Echt schmalzig", So., 04.12., ab 19:45 Uhr

"Hoagascht"-Moderatorin Conny Bürgler ist zu Gast bei drei Schmalzbäckerinnen. Sie teilen neben ihren traditionellen Rezepten auch ganz persönliche Geschichten, Erinnerungen und Überlieferungen von anno dazumal. Vom Innkreis, über den Salzburger Pongau bis nach Bayern – in der Schmalzkuchl wird die Zubereitung der deftigen Rarität in Ehren gehalten.

Hoagascht: Blütenpracht und Wurzelkraft. So., 11.12., ab 19:45 Uhr

Ein Bergbauernpaar macht sich die warme Jahreszeit zu Nutze, um Lavendelblüten zu ernten und der Benediktinermönch Pater Johannes betreibt einen bunten Klostergarten, für Tinkturen und Balsam. Gemeinsam haben sie, dass sie die Kraft der Natur geschickt nutzen – sowohl zur warmen als auch zur kalten Jahreszeit.

Hoagascht: Frautragen – Maria zu Gast daheim. So., 18.12., ab 19:45 Uhr

Beim Frautragen wandert ab dem ersten Adventwochenende ein Muttergottesbild von Haus zu Haus und bringt Segen für die ganze Familie. Christina Ömmer begibt sich auf die Spuren fast vergessener Brauchtümer im Salzburger Land. Sie begleitet eine Gruppe von Frauen, die dafür sorgen, dass das Brauchtum des Frautragens nicht in Vergessenheit gerät.

Hoagascht: Jahresrückblick 2022. So., 25.12., ab 19:50 Uhr

Die Hoagascht-Moderatoren Conny Bürgler, Richard Deutinger und Patrick Eisl blicken gemeinsam zurück auf ein erlebnisreiches Hoagascht-Jahr voller Brauchtum, Handwerkskünste und Volksmusik.

Hoagascht sonntags auf ServusTV – und in der Mediathek

Hoagascht in der ServusTV Mediathek zum Nachschauen

Sendetermine