CSI: Miami

Do, 10.06.  |  10:05-11:00  |  VOX
USA 2011

CSI: Miami: Do, 10.06.  |  10:05-11:00  |  VOX

An einer wenig befahrenen Straße werden Marvin Hill und Rebecca West erschossen aufgefunden. Rebecca West saß in ihrem Auto und ist - während sie starb - gegen einen Hydranten gerast. Das ausströmende Wasser hat den gesamten Tatort unter Wasser gesetzt und fast alle Spuren fortgespült. In letzter Sekunde beobachtet Ryan, wie eine Pistolein den Gully rutscht. Die Untersuchungen ergeben, dass beide Personen mit einem einzigen Schuss getötet wurden.

An einer wenig befahrenen Straße werden Marvin Hill und Rebecca West erschossen aufgefunden. Rebecca West saß in ihrem Auto und ist - während sie starb - gegen einen Hydranten gerast, der daraufhin den gesamten Tatort unter Wasser gesetzt hat. Das hervorsprudelnde Wasser spült fast sämtliche Spuren fort. Doch Ryan sieht in letzter Sekunde, wie die Tatwaffe, eine Pistole, in den Gulli rutscht. Dr. Loman stellt fest, dass beide Personen mit einem einzigen Schuss getötet wurden. Marvin erlitt einen Kopfschuss aus nächster Nähe. Die Kugel durchschlug sein Gehirn, wurde durch den Schädelknochen abgelenkt und trat durch die Einschusswunde wieder raus und hat auch noch Rebecca West getötet.

Marvin hat offensichtlich exzessiv gechattet und sich im Internet als neunzehnjähriger Marine ausgegeben. Über das Internet führte er eine Beziehung mit "AshleyXhotee". Es stellt sich heraus, dass diese Ashley ein neunzehnjähriges Mädchen ist, das aber gar nicht mit Marvin gechattet hat. Es war ihre Mutter, Diana, die sich ebenfalls als junges Mädchen ausgab. Plötzlich nimmt der Fall eine überraschende Wendung.

in Outlook/iCal importieren

Mediathek für VOX:

TV NOW – VOX

Senderinfos zu VOX:

VOX – Kontakt & Infos