Steirerstern Österreich/Deutschland 2022

Di, 25.06.  |  1:30-3:03  |  Das Erste
Untertitel/VT Hörfilm/AD Zweikanalton  2022
Die künstlerische und sexuelle Neuorientierung eines gefeierten Volksmusikstars, exzellent gespielt von Emily Cox, ist der Auslöser für einen fast perfekten Mord in „Steirerstern“. Basierend auf der Bestsellervorlage von Claudia Rossbacher schicken Regisseur Wolfgang Murnberger und seine Co-Autorin Maria Murnberger die beiden Ermittler Sascha Bergmann (Hary Prinz) und Anni Sulmtaler (Anna Unterberger) auf eine spannende Täter:innen-Suche ins Volksmusik-Milieu. Im siebten „Steirer“-Krimi spielt die Songwriterin und Sängerin Anna F. die vielbegehrte Gründerin einer Indie-Band, und Sascha Geršak verkörpert nach seiner preisgekrönten Ermittlerrolle in „Die Toten von Marnow" hier einen abgezockten Musikproduzenten.
*
Jana Skoff (Emily Cox), Star des Volksmusiktrios „Jana & die Lausbuam“, hat sich heftig in die Sängerin einer Indie-Band verliebt und möchte mit ihr ein neues Leben beginnen. Da wird Alex (Anna F.) tot aufgefunden. Wie Kommissar Bergmann (Hary Prinz) und seine Partnerin Anni (Anna Unterberger) von ihrem Spusi-Kollegen Kofler (Christoph Kohlbacher) erfahren, hat jemand heimtückisch den Abzug des Ofens im Badehaus, in dem das Opfer schlief, verstopft! Dazu hätten viele die Gelegenheit gehabt: Alex´ eifersüchtige, drogenabhängige Ex-Freundin und Bandkollegin Luca (Silvana Veit), die „Lausbuam“, Janas Bruder Dominik (Daniel Langbein) und ihr Noch-Ehemann Hubert (Stefan Gorski), aber auch der zwielichtige Manager Jack Riedl (Sascha Geršak). Und keiner von ihnen trauert der Toten nach! Während Janas konservative Eltern (Ferry Öllinger, Ursula Ofner) um den guten Ruf und das noch bessere Geschäft der Familie fürchten, machen sich Bergmann und Anni daran, den Täter „auszuräuchern“.

*
Personen:
Sascha Bergmann_______________Hary Prinz
Anni Sulmtaler________________Anna Unterberger
Nicole Sturm__________________Bettina Mittendorfer
Bernd Kofler__________________Christoph Kohlbacher
Jana Skoff____________________Emily Cox
Alex(andra) Dorner____________Anna Friedberg
Jack Riedl____________________Sascha Geršak
Dominik Wachter_______________Daniel Langbein
Hubert Skoff__________________Stefan Gorski
Josefine Wachter______________Ursula Ofner
Lorenz Wachter________________Ferry Öllinger
Fredi_________________________Michael Fuith
Luca Karall___________________Silvana Veit
Ella Gomez____________________Gabriela Garcia-Vargas
Sabine Jung___________________Corinna Pumm
Ronny Nagy____________________Luka Vlatkovic
Hans (Der Wirt)_______________Franz Weichenberger
Polizistin____________________Sophia Grabner
Wirtin Buschenschank__________Inge Krones
Dominik Klein_________________Max Matzhold
Jana Klein____________________Johanna Steszgal
und andere

Musik: Roman Kariolou
Kamera: Peter von Haller
Buch: Wolfgang Murnberger und Maria Murnberger
Regie: Wolfgang Murnberger

Darsteller:
Hary Prinz (Sascha Bergmann)
Anna Unterberger (Anni Sulmtaler)
Bettina Mittendorfer (Nicole Sturm)
Christoph Kohlbacher (Bernd Kofler)
Emily Cox (Jana Skoff)
Anna Friedberg (Alex(andra) Dorner)
Sascha Gersak (Jack Riedl)
Daniel Langbein (Dominik Wachter)
Stefan Gorski (Hubert Skoff)
Ursula Ofner (Josefine Wachter)
Ferry Öllinger (Lorenz Wachter)
Michael Fuith (Fredi)
Silvana Veit (Luca Karall)
Gabriela Garcia-Vargas (Ella Gomez)
Corinna Pumm (Sabine Jung)
Luka Vlatkovic (Ronny Nagy)
Franz Weichenberger (Hans (Der Wirt))
Sophia Grabner (Polizistin)
Inge Krones (Wirtin Buschenschank)
Max Matzhold (Dominik Klein)
Johanna Steszgal (Jana Klein)
Regie: Wolfgang Murnberger
Kamera: Peter von Haller
Musikalische Leitung: Roman Kariolou
Buch:
Wolfgang Murnberger
Maria Murnberger

in Outlook/iCal importieren