Soko Kitzbühel Die Dolmetscherin

Do, 11.07.  |  17:00-17:45  |  ORF 1
Untertitel/VT  Krimi, 2010
Julia Cencig (Nina Pokorny), Jakob Seeböck (Lukas Roither). Bild: Sender / Thomas Ramstorfer
Julia Cencig (Nina Pokorny), Jakob Seeböck (Lukas Roither). Bild: Sender / Thomas Ramstorfer
Die verweste Leiche von Gerd Lembach, Prokurist einer Seilbahn- und Cable-Liner-Firma, wird in einem Waldstück gefunden. Lembach wurde mit einem Genickschuss geradezu hingerichtet. Dieses Detail führt die SOKO zu Ludwig Nindl, Geschäftsführer des Konzerns, der in diesen Tagen damit beschäftigt ist, mit einer chinesischen Interessengruppe aus Hongkong ein Riesengeschäft abzuschließen. Als Vermittlerin fungiert hier die Dolmetscherin Nancy Liu, die für den toten Lembach einspringen musste. Zu seiner Überraschung trifft Lukas im Firmengebäude auf einen ehemaligen Kollegen: Fred Weiser, der jetzt als Sicherheitschef der Seilbahnfirma beschäftigt ist. Durch ihn finden Karin und Lukas heraus, dass Lembach offensichtlich ein pikantes Doppelleben geführt hat. Wurde der Prokurist Opfer eines privaten Konflikts oder war er die Schlüsselfigur in einem Fall von Industriespionage?
Koproduktion ORF/ZDF

Hauptdarsteller:
Kristina Sprenger (Karin Kofler)
Jakob Seeböck (Lukas Roither)
Andrea L'Arronge (Gräfin Schönberg)
Heinz Marecek (Hannes Kofler)
Ferry Öllinger (Kroisleitner)
Christine Klein (Dr. Haller)
Regie: Martin Kinkel
Schauspieler:
Linda Chang (Nancy Liu)
Jürgen Tonkel (Ludwig Nindl)
Guntram Brattia (Fred Weiser)
Anna Schäfer (Frau Lembach)
Nick Dong-Sik (Chinesischer Wirt)
Buch: Ralph Werner

in Outlook/iCal importieren