Was bringt der FilmMittwoch im Ersten?

Da capo im Juni im „FilmMittwoch“: Vorstadtrocker am 29. 6. 2022. So geht es weiter – die Filme, die Sendetermine 2022.

Das bringt der FilmMittwoch im Ersten bis August 2022.

Vorstadtrocker am 29. 6. 2022 (EA: 2015)

Journalist Viktor hat seinen Job bei einem großen Enthüllungsmagazin verloren und fristet sein Dasein als Hausmann in der Vorstadt mit Putzen, Kochen, Tochter Nele wickeln. Ehefrau Alex sorgt als Tierärztin für das Familieneinkommen. Eines Tages zieht im Nachbarhaus „Herr Neumann“ ein. Viktor findet heraus, dass der Neue in Wahrheit der untergetauchte Motorradrocker Rolf Olsen ist, und wittert die ganz große Story.

Statt FilmMittwoch am 6. 7. 2022: Fußball

Statt FilmMittwoch am 13. 7. 2022: Die Flut - Chronologie eines Versagens

Seit Du da bist am 20. 7. 2022 (EA: 2016)

Aus alter Verbundenheit bringt der Künstler Jarek die neunjährige Lilia, Tochter seiner Exfreundin, zu Claras Geigenunterricht. Nach anfänglichen Unstimmigkeiten, schließt Jarek sowohl mit Lilia als auch mit Claras drei Söhnen Freundschaft und auch zwischen Jarek und Clara wachsen zarte Bande. Claras Mann, ein international erfolgreicher Kunstmäzen, jedoch misstraut Jarek.

Der Wettbewerb am 27. 7. 2022  (EA: 2012)

Hubert Fischbach hat es gut im Leben. Seine reizende Frau Henni ist eine wunderbare Mutter seiner Kinder Alina, 10, und Theo, 8. Seine Karriere in einem Energiekonzern steht vor einem großen Schritt in die richtige Richtung. Nur die Verwandtschaft macht ihm dann und wann Stress. Was immer Hubert erreicht hat, für seinen Vater Hermann, einen pensionierten General, war und ist es niemals genug. Der bevorzugt seit jeher Huberts Bruder Viktor. Bei Familienbesuchen ballt es sich, leben die Fischbach-Brüder Hubert und Viktor doch Wand an Wand in zwei Doppelhaushälften.

Alte Bande am 3. 8. 2022 (EA: 2020)

Boxer (Mario Adorf) ist der König der Justizvollzugsanstalt. Nichts läuft ohne ihn in „seinem“ Gefängnis, und wenn es sein muss, schlägt er auch schon mal einen deutlich jüngeren Mitinsassen k.o. – und das mit über 80 Jahren, wohlgemerkt. Sein fortgeschrittenes Alter fordert jedoch zusehends seinen Tribut, was auch dem Gefängnisarzt nicht entgangen ist. Boxer soll in ein Gefängnis speziell für Senioren verlegt werden – allein die Vorstellung lässt den rüstigen Knast-Veteran erschaudern. Doch dann eröffnet ihm sein Kumpel Henne (Hermann Beyer), dass er auf der Suche nach Boxers großer Liebe Kathrin (Hildegard Schmahl) endlich fündig geworden sei, und mehr noch: Er habe erfahren, dass Kathrin eine Tochter habe – und die sehe Boxer verblüffend ähnlich ...

 

Die Reihe FilmMittwoch in der Mediathek des Ersten

Mediathek: FilmMittwoch im Ersten


die Filme gratis in der ARD-Mediathek

Neue Filme im Herbst! Besondere Filme im Ersten – das Motto für den FilmMittwoch. Die Filme, die Sendetermine, die Mediathek.