Alice im Weihnachtsland

TV-Premiere für den märchenhaften "Herzkino"-Film mit Aybi Era, Nina Hoger, Jutta Speidel und August Schmölzer am Sonntag, 12. Dezember 2021, 20.15 Uhr, im ZDF!

Im Mittelpunkt steht die Hamburger Köchin Alice Cordes (Aybi Era). Sie verbringt Weihnachten bei der Familie ihres Freundes Nicolas Huber (Daniel Gawlowski) im winterlich verschneiten Oberbayern. Doch aus der gemeinsamen Anreise wird leider nichts, so dass Alice alleine vorfährt. Herzlich fällt die Begrüßung durch seine Eltern Hanna (Jutta Speidel) und Toni Huber (August Schmölzer) in ihrem Gasthaus aus. Nach einem Wortgefecht bei der Ankunft am Bahnhof mit Nicolas' Bruder Jakob (Jochen Matschke) wird die patente Köchin aber auch von diesem verwitweten Vater und seinen Kindern schon bald ins Herz geschlossen. Als Nicolas selbst dann an Heiligabend endlich in seinem Heimatort ankommt, wartet auf ihn, aber vor allem auf Alice, eine große Überraschung. Daniela (Nina Hoger) und Kurt Huber (Ilja Richter) sorgen als Gesangsduett für eine musikalische Einlage.

Alice im Weihnachtsland: Auf der alljährlichen Rodelgaudi im Ort amüsieren sich Jakobs Eltern Toni (August Schmölzer) und Hanna Huber (Jutta Speidel) königlich über die Rodelversuche von Nordlicht Alice. Bild: Sender
Alice im Weihnachtsland: Auf der alljährlichen Rodelgaudi im Ort amüsieren sich Jakobs Eltern Toni (August Schmölzer) und Hanna Huber (Jutta Speidel) königlich über die Rodelversuche von Nordlicht Alice. Bild: Sender