Herzkino: Ein Taxi zur Bescherung

Komödiantisches Roadmovie, das mit einem lukrativen Auftrag für den Hamburger Taxifahrer Axel Parschke (Dietmar Bär) beginnt. Er soll den nach einem Unfall erblindeten IT-Analysten Jan Olsmer (Max Riemelt) ins Erzgebirge kutschieren, weil dieser dort seine Internetbekanntschaft treffen möchte. Eine Fahrt, die für den (nach langen Ehejahren geschiedenen) Taxi-Mann zu einer emotionalen Reise in ein neues Leben wird.

Taxifahrer Axel Parschke hatte eigentlich geplant, wie jedes Jahr an Weihnachten durchzuarbeiten. Da macht ihm am Bahnhof Hamburg-Dammtor der IT-Analyst Jan Olsmer ein lukratives Angebot. Dessen Zug ist ausgefallen, und er muss unbedingt in das Hunderte Kilometer entfernte Erzgebirgs-Städtchen Bergroda. 850 € schlägt selbst Axel so schnell nicht aus, trotz der Entfernung.

Ein Taxi zur Bescherung: Gehen auf einen weihnachtlichen Roadtrip, Liebe inklusive: Axel Parschke (Dietmar Bär), Jan Olsmer (Max Riemelt) und Linh Nguyen (Nhung Hong). Bild: Sender / ZDF / Felix Abraham.
Ein Taxi zur Bescherung: Gehen auf einen weihnachtlichen Roadtrip, Liebe inklusive: Axel Parschke (Dietmar Bär), Jan Olsmer (Max Riemelt) und Linh Nguyen (Nhung Hong). Bild: Sender / ZDF / Felix Abraham.