Neues neoriginal: Unbroken in der ZDFmediathek

Krimis heute im Fernsehen, die besten Krimi-Serien aus Europa im TV! Kult-Ermittler aus Deutschland, Großbritannien, Österreich und dem Norden!

SERIEN-PLANER | SERIEN-NEWS | NEUE SERIEN HEUTE | VORSCHAU: NEUER TATORT | TATORT HEUTE IM TV | KRIMI-SERIEN IM TV

Neues neoriginal in der ZDFmediathek, mit AD und UT. Sechsteilige Dramaserie mit Aylin Tezel.

Die hochschwangere Kriminalkommissarin Alex (Aylin Tezel) verschwindet spurlos und taucht nach einer Woche blutverschmiert, ohne Erinnerung und ohne Babybauch wieder auf. Von ihrem Säugling fehlt jede Spur. Fortan treibt sie nur noch eines an: die Suche nach ihrem Kind.

Unbroken in der ZDFmediathek ansehen (verfügbar bis 01.03.2022)

Kommissarin Alexandra "Alex" Enders verabschiedet sich hochschwanger von ihren Kolleginnen und Kolleginnen in den Mutterschutz. Zugegebenermaßen mit einem mulmigen Gefühl. Wie wird das Kind ihr Leben und die Beziehung zu ihrem Partner Leif verändern? Manchmal ertappt sich Alex bei dem Wunsch, alles wäre wie vorher – ohne die Schwangerschaft. Auf furchtbare Weise geht der heimliche Wunsch in Erfüllung: Nachdem Alex auf dem Parkplatz eines Supermarktes entführt wurde und das Bewusstsein verlor, findet sie sich eine Woche später vor einer Wohnsiedlung am Waldrand wieder. Völlig durchnässt mit blutverschmierten Schenkeln, nur mit einem Hemd bekleidet. Ihr Kind ist weg und Alex fehlt jede Erinnerung an die Geburt.

Ihre Kollegen Nowak, Rensmann und Küken setzen alle Hebel in Bewegung, um das Baby zu finden und die Entführung aufzuklären – erfolglos. Alex weiß:  Ohne weitere Anhaltspunkte muss sie damit rechnen, ihr Kind nie zurückzubekommen. Nach einigen Monaten schafft es Alex, sich zurück in den Job zu kämpfen. Aber nur ein Gedanke bestimmt ihr Handeln und lässt sie alle Vorschriften außer Kraft setzen und Grenzen überschreiten – sie muss ihr Kind finden. Dabei verstrickt sie sich in ein Netz aus Lügen und Spekulationen und setzt alles aufs Spiel: ihren Job, ihre Beziehung, ihr eigenes Leben.

ZDFmediathek, ab Dienstag, 23. Februar 2021, 10.00 Uhr, alle sechs Folgen

Kurz vor der Geburt wird Kommissarin Alex Enders (Aylin Tezel) entführt und taucht eine knappe Woche später blutverschmiert und ohne Babybauch in einer Siedlung am Waldrand wieder auf. Von ihrem Kind fehlt jede Spur. Bild: Sender / Frank Dicks.
Kurz vor der Geburt wird Kommissarin Alex Enders (Aylin Tezel) entführt und taucht eine knappe Woche später blutverschmiert und ohne Babybauch in einer Siedlung am Waldrand wieder auf. Von ihrem Kind fehlt jede Spur. Bild: Sender / Frank Dicks.