Wiedersehen: Riding in Darkness

Im Juli 2024 sonntags auf ZDFneo: Die schwedisch-deutsche True-Crime-Serie. Die Sendetermine.

Der charismatische Pferderanchbesitzer Tommy ist bei Reitschülerinnen und Eltern gleichermaßen beliebt. Hinter der liebenswerten Fassade verbirgt sich allerdings ein rücksichtloser Tyrann, der psychische und physische Gewalt ausübt. Selbst vor sexuellen Übergriffen schreckt er nicht zurück. Doch nach und nach stellen sich ein ehemaliges Stallmädchen, seine Töchter und letztlich auch seine Frau gegen ihn.

Als die 16-jährige Molly im Jahr 1990 ihre Arbeit als Stallmädchen auf einer Pferderanch außerhalb Stockholms antritt, ahnt sie nicht, welche Abgründe hinter der idyllischen Fassade lauern.

Umgeben von Pferden und dank ihrer erfüllenden Aufgabe blüht Molly zunächst auf und gewinnt Selbstvertrauen. Von Tommy, dem 35-jährigen Besitzer der Ranch, der hier mit seiner jüngeren Frau Lotta und den gemeinsamen Kindern Victoria und Agnes lebt, ist Molly sichtlich beeindruckt. Denn Tommy verfügt über eine furchtlose, charismatische und autoritäre Ausstrahlung und ist daher in der schwedischen Pferdewelt hoch angesehen.

Das Prinzip "Zuckerbrot und Peitsche" beherrscht er perfekt – allerdings nicht nur im Umgang mit den Pferden. Schon bald muss Molly am eigenen Leib erfahren, wie Tommy sein Umfeld systematisch manipuliert und sowohl körperlich als auch seelisch missbraucht. Dabei wahrt er nach Außen stets den schönen Schein.

Die True-Crime-Story über Tommys jahrzehntelange Misshandlungen wird aus drei persönlichen Perspektiven erzählt – jenen des Stallmädchens Molly, der Ehefrau und Mutter Lotta sowie der Tochter Victoria. Die Geschichten dieser drei jungen Frauen sind auf ihre eigene Weise tragisch und emotional, aber gleichzeitig auch hoffnungsvoll und ermutigend. Denn am Ende werden aus den Opfern starke Persönlichkeiten, die ihr Schicksal gewendet haben.

 

Riding in Darkness: Agnes (Tehilla Blad), Frida (Amanda Jansson), Victoria (Hanna Ardéhn), Tommy (Jonas Karlsson) und Molly (Saga Samuelsson). Bild: Sender / ZDF / Gabriel Liljevall.
Riding in Darkness: Agnes (Tehilla Blad), Frida (Amanda Jansson), Victoria (Hanna Ardéhn), Tommy (Jonas Karlsson) und Molly (Saga Samuelsson). Bild: Sender / ZDF / Gabriel Liljevall.