Tennis Grand Slams im TV live: Wimbledon 2021

Wimbledon 2021: Das Tennis-Highlight des Jahres mit Dominic Thiem exklusiv bei Sky: 350 Stunden live & beide Finalspiele erstmals in UHD und HDR

Alle Spiele von Österreichs Nummer 1 Dominic Thiem auf dem „heiligen Rasen“ live auf Sky Sport Austria 1

Sky berichtet ab Montag, 28. Juni rund 350 Stunden live und exklusiv vom Höhepunkt des Tennisjahres

Die moderierte Konferenz mit dem Besten aus Wimbledon mit Sky Experte Patrik Kühnen und im Wechsel Yannick Erkenbrecher oder Katharina Kleinfeldt

Erstmals mit Co-Kommentar: Michael Stich, Julia Görges und Sabine Lisicki begleiten das Geschehen live am Mikrofon

Exklusiv für Sky Q Kunden: die Finalspiele der Damen und Herren auf Sky Sport UHD erstmals live auch in Ultra HD und in HDR

Am Auftakttag zeigt Sky ein Match live auch im Free-TV auf Sky Sport News

Ab Montag, 28. Juni, berichtet Sky wieder live und exklusiv im österreichischen Fernsehen, wenn die besten Spielerinnen und Spieler der Tenniswelt um den prestigeträchtigsten Titel ihres Sports kämpfen. Sky überträgt insgesamt rund 350 Stunden live. Exklusiv für Sky Q Kunden werden die Einzelfinalspiele der Damen und der Herren auf Sky Sport UHD erstmals auch live in Ultra HD und in HDR übertragen.

Durch die Konferenz und den Live-Tag in Wimbledon führen aus dem Studio Sky Experte Patrik Kühnen sowie Yannick Erkenbrecher im Wechsel mit Katharina Kleinfeldt. Auf Sky Sport 2 läuft immer das Geschehen vom Centre Court live, auf Sky Sport 3 bis 5 die jeweils besten aktuell laufenden Matches von den anderen Courts. Tennis-Fans aus Österreich dürfen sich auf alle Spiele mit Dominic Thiem auf Sky Sport Austria 1 freuen.

Insgesamt zwölf Kommentatoren berichten während der zwei Wochen live für Sky: Stefan Hempel (u. a. das Damen-Finale), Marcel Meinert (u. a. das Herren-Finale), Paul Häuser (u. a. beide Doppel-Finalspiele), Roland Evers, Kai Dittmann, Markus Gaupp, Hannes Herrmann, Jonas Friedrich, Marcus Lindemann, Markus Götz, Philipp Langosz und Jaron Steiner.

Michael Stich, Julia Görges und Sabine Lisicki begleiten das Turnier live am Mikrofon
Erstmals sind bei der diesjährigen Wimbledon-Übertragung auch zwei Co-Kommentatorinnen und ein Co-Kommentator für Sky im Einsatz.

Sabine Lisicki wird während der ersten Turnierwoche täglich zu hören sein. Zudem ist sie am Viertelfinal-Tag der Damen (Dienstag, 6. Juli) im Einsatz. Die 31-Jährige stand in Wimbledon fünf Mal unter den letzten Acht und erreichte dabei 2013 das Finale.

Ab der zweiten Turnierwoche übernehmen dann Julia Görges und Michael Stich. Görges, die 2018 noch im Halbfinale von Wimbledon stand und im vergangenen Herbst ihre Karriere beendete, wird erstmals am „Manic Monday“ im Einsatz sein. Anschließend wird sie die entscheidende Turnierphase der Damen im Viertelfinale, Halbfinale und Finale als Co-Kommentatorin begleiten.

Bei den Herren wird Michael Stich das Viertelfinale, Halbfinale und Finale live am Mikrofon begleiten. Er triumphierte 1991 auf dem „heiligen Rasen“.

„Kurz Cross – Wimbledon Spezial” täglich ab 22:30 Uhr im Free-TV auf Sky Sport News
Zum Ende jedes Turniertages meldet sich die „Kurz Cross – Wimbledon Spezial“ auf Sky Sport News. Mit Ausnahme des spielfreien Sonntags (4.7.) präsentiert Moderator Moritz Lang hier täglich um 22:30 Uhr die Highlights des zurückliegenden Tages, Analysen und die Stimmen der Spielerinnen und Spieler im Free-TV.

Zudem sind täglich auf skysportaustria.at und auf Sky Q & Sky X Highlight-Clips der Spiele vom heiligen Rasen abrufbar.

Wimbledon 2021 live & exklusiv bei Sky:

1. Woche
Montag, 28.6. ab 11:45 Uhr auf Sky Sport 1 bis Sky Sport 5 & Sky Sport Austria 1
Dienstag, 29.6. ab 11:45 Uhr auf Sky Sport 1 bis Sky Sport 5 & Sky Sport Austria 1
Mittwoch, 30.6., ab 11:45 Uhr auf Sky Sport 1 bis Sky Sport 5 & Sky Sport Austria 1
Donnerstag, 1.7., ab 11:45 Uhr auf Sky Sport 1 bis Sky Sport 5 & Sky Sport Austria 1
Freitag, 2.7., ab 11:45 Uhr auf Sky Sport 1 bis Sky Sport 5 & Sky Sport Austria 1
Samstag, 3.7., ab 11:45 Uhr auf Sky Sport 1 bis Sky Sport 5 & Sky Sport Austria 1

2. Woche
Montag, 5.7. ab 11:45 Uhr auf Sky Sport 1 bis Sky Sport 5 & Sky Sport Austria 1
Dienstag, 6.7. das Damen-Viertelfinale ab 13:45 Uhr auf Sky Sport 1 bis Sky Sport 3 & Sky Sport Austria 1
Mittwoch, 7.7., das Herren-Viertelfinale ab 13:45 Uhr auf Sky Sport 1 bis Sky Sport 3 & Sky Sport Austria 1
Donnerstag, 8.7., das Damen-Halbfinale 13:45 Uhr auf Sky Sport Austria 1
Freitag, 9.7., das Herren-Halbfinale ab 13:45 Uhr auf Sky Sport Austria 1
Samstag, 10.7., das Damen-Finale ab 14:45 Uhr auf Sky Sport Austria 1 und Sky Sport UHD, das Herren-Doppelfinale im Anschluss auf Sky Sport Austria 1
Sonntag, 11.7., das Herren-Finale ab 14:45 Uhr auf Sky Sport Austria 1 und Sky Sport UHD, das Damen-Doppelfinale im Anschluss auf Sky Sport Austria 1

Die Tennis-Highlights – Grand Slams 2021: