SOKO Stuttgart

Mo, 26.09.  |  11:15-12:00  |  ZDF
Untertitel/VT Hörfilm/AD  Krimi/Thriller, Deutschland 2016 Länge: 45 Min.
Die Ermittler der SOKO Stuttgart, Hauptkommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fuenderich), ihre Kollegen Anna Badosi (Nina Gnaedig) und Rico Sander (Benjamin Strecker), am Tatort. Bild: Sender
Die Ermittler der SOKO Stuttgart, Hauptkommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fuenderich), ihre Kollegen Anna Badosi (Nina Gnaedig) und Rico Sander (Benjamin Strecker), am Tatort. Bild: Sender

Das Fotoshooting einer Gruppe Cosplayer endet für die junge Krankenschwester Inka Fellner tödlich. Beim alljährlichen Wandertag der SOKO Stuttgart finden die Ermittler die erstochene Frau.

Vor allem der Motorradpolizist Ronny Schröder ist schockiert – und macht sich aus dem Staub. Eine erste Spur führt in den Comicladen von Martin Koch. Er hatte das Opfer und einige andere Cosplayer kurz vor der Tat fotografiert.

Darunter seine Mitarbeiterin Silke Stadler sowie Ronny Schröder und Bernd Kreutler. Sie alle waren verkleidet wie ihre Lieblingsfiguren aus dem Comic "Thalestris": als "Waddler", "Major Mimi" und ihre Amazonen.

Während Ronny Schröder auf eigene Faust ermittelt und darum verschwunden bleibt, konzentrieren sich die SOKO-Kommissare auf das Cosplayer-Umfeld des Opfers. Der Fall erfährt eine entscheidende Wendung, als wertvolle Originalzeichnungen des Comics gefunden werden können. Wie sich herausstellt, war der Erfinder von "Thalestris" ein Patient des Opfers.



Darsteller:
Astrid M. Fünderich (Martina Seiffert)
Peter Ketnath (Joachim Stoll)
Benjamin Strecker (Rico Sander)
Yve Burbach (Selma Kirsch)
Karl Kranzkowski (Michael Kaiser)
Mike Zaka Sommerfeldt (Jan Arnaud)
Eva Maria Bayerwaltes (Prof. Dr. Lisa Wolter)
Buch: Ralf Löhnhardt
Regie: Patrick Winczewski

in Outlook/iCal importieren


Sendetermine