Neue Folgen aus Staffel 24: „In aller Freundschaft“

Wo laufen heute neue Serien-Folgen im TV?

SERIEN-PLANER | SERIEN-NEWS | NEUE SERIEN HEUTE | VORSCHAU: NEUER TATORT | TATORT HEUTE IM TV | KRIMI-SERIEN IM TV

Das Warten hat ein Ende! Im Juli und August  gibt es endlich wieder „frischen“ Stoff aus der Sachsenklinik. Neue Folgen aus Staffe 24 – immer dienstags im Ersten.

Während Reinigungskraft Esther Thaler (Martina Eitner-Acheampong) ihren persönlichen Kampf mit Unternehmensberater Henning Kleinschmidt (Tobias van Dieken) nicht nur im vom Personalabbau bedrohten Hotel, sondern auch in der Sachsenklinik ausficht, gerät Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) immer mehr unter Druck:

In der Klinik hat er eine Finanzkrise verursacht, er muss zwei Jobs unter einen Hut bekommen und die Krankenkasse verweigert nach wie vor die Zahlung eines überlebenswichtigen Medikamentes für Baby Feli. Zudem versucht er die psychosomatisch bedingten Kopf- und Bauchschmerzen seines Ziehsohnes Hanno (Kasimir Brause) zu therapieren, doch zu Hause geraten die beiden immer wieder in Konflikt.

Die neue Freundschaft zwischen Dr. Maria Weber (Annett Renneberg) und Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke) muss einer ersten Bewährungsprobe standhalten. Denn Maria bekommt zunehmend den Eindruck, dass Ina weiterhin an Dr. Kai Hoffmann (Julian Weigend), Marias Lebensgefährten und Inas Ex-Mann, interessiert sein könnte. Ina ahnt dies und tut alles, um Maria diesen Eindruck zu nehmen. Gelingt es Ina, Marias Ängste zu zerstreuen, und hat die Frauenfreundschaft eine Chance?

Am 20. Juli kehrt die frühere Oberschwester Ingrid Rischke (Jutta Kammann) in die Sachsenklinik zurück. Eigentlich möchte sie Roland unter die Arme greifen, muss aber plötzlich um die eigene Gesundheit bangen.

Mehr zur Serie, Rollen und Darstellern auf der Website des mdr zur Serie

Über „In aller Freundschaft“

Die erfolgreichste deutsche Krankenhaus-Serie kann bereits auf 20 Jahre, über 800 Folgen, zwei Fernsehfilme und eine Web-Serie zurückblicken. Am 26. Oktober 1998 hatte „In aller Freundschaft" im Ersten Premiere. Zum Serienjubiläum wird es ein besonderes Geschenk für die Fans geben: einen dritten Fernsehfilm.

Der Kosmos der ARD-Erfolgsserien "In aller Freundschaft", "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" und "In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern". Mutterserie und Spin-offs sind eng miteinander verknüpft. Foto: (v.l.n.r.) Arzu Ritter (Arzu Bazmann, M.), Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, l.), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link, r.). Bild: Sender / ARD / Saxonia Media/Markus Nass,
Der Kosmos der ARD-Erfolgsserien "In aller Freundschaft", "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" und "In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern". Mutterserie und Spin-offs sind eng miteinander verknüpft. Foto: (v.l.n.r.) Arzu Ritter (Arzu Bazmann, M.), Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, l.), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link, r.). Bild: Sender / ARD / Saxonia Media/Markus Nass,

Über „In aller Freundschaft“

Die Ärzte der Sachsenklinik – ein Dauerbrenner im ARD! 2018 läuft die bereits 21. Staffel. Seit 2015 gibt’s auch ein Spin off zur beliebten Abendserie: „In aller Freundschhaft – die jungen Ärzte“! Ab 2018 startet das neue Spin off „In aller Freundschhaft – die Krankenschwestern“